Webseite Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung oder einer drohenden Behinderung

Kreisvereinigung Erlangen-Höchstadt (West) e.V.

Die Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt bietet individuelle Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung in allen Lebenslagen. Zu dem Bereich Kinder und Jugendliche gehören auch die Schulvorbereitenden Einrichtungen mit integrierter Tagesstätte (SVE). Dort bieten wir eine ganzheitliche Förderung und Betreuung für Kinder von 3 bis 6 Jahren mit Behinderungen, Entwicklungsverzögerungen sowie Sprach- und Verhaltensauffälligkeiten.

Als pädagogische Fachkraft für den schulischen Teil suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

.

Heilpädagogen (m/w/d), Heilpädagogischen Förderlehrer (m/w/d),

(Sozial)-Pädagogen (m/w/d) oder Erzieher (m/w/d)

in Vollzeit oder Teilzeit (25 – 38,5 Std.)

.

Ihre Aufgaben:

  • Päd. Leitung der Gruppe im SVE-Teil
  • Enge Zusammenarbeit und Absprache mit der Gruppenleitung des Tagesstättenteils sowie mit den zuständigen Förderzentren
  • Erstellung und Umsetzung des Förderkonzeptes
  • Erstellung von Berichten für den Kostenträger
  • Zusammenarbeit mit den medizinischen und pädagogischen Fachdiensten
  • Übernahme von hauswirtschaftlichen und pflegerischen Tätigkeiten

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung in einem der o.g. Berufen
  • eine wertschätzende und positive Grundhaltung gegenüber Kindern mit Beeinträchtigungen
  • ein freundliches, aufgeschlossenes Wesen
  • eine wertschätzende Haltung gegenüber Kindern mit Beeinträchtigungen
  • Kooperationsbereitschaft und Flexibilität
  • teamorientierter Arbeitsstil
  • kommunikative Kompetenzen

Wir bieten:

  • Bezahlung nach TV-L sowie Jahressonderzahlung
  • attraktive Leistungen der Altersvorsorge
  • eine fundierte Einarbeitung
  • ein erfahrenes und engagiertes Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit des Bike-Leasing

Interessiert?

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Kristen (Abteilungsleitung der SVE) unter der Telefonnummer 09132 / 78 10 30 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbungsunterlagen im PDF-Format senden Sie per E-Mail an:

bewerbungen@lebenshilfe-herzogenaurach.de

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung oder einer drohenden Behinderung
Kreisvereinigung Erlangen-Höchstadt (West) e.V.
Einsteinstraße 17a

91074 Herzogenaurach

Mit nur einem Klick bewerben! Einfach auf die E-Mail klicken und Lebenslauf einfügen → bewerbungen@lebenshilfe-herzogenaurach.de


Oder schnell und einfach direkt online bewerben! Klicken Sie auf den folgenden Button: