Cornelius-Werk Diakonische Hilfen gGmbH

Die Cornelius-Werk Diakonische Hilfen gGmbH, im Verbund der Dachstiftung Diakonie,
sucht zum 01.08.2024 eine:n

pädagogische:n Mitarbeiter:in (d/m/w) als Schulsozialarbeiter:in an der „Lindenschule“ in 39288 Burg

Wochenarbeitszeit: mind. 32 Wochenstunden (Vollzeit erwünscht)
Befristung: befristet 01.08.2024 – 31.07.2028 (Überführung in eine Anschlussförderung nicht ausgeschlossen)
Entgeltgruppe: EG 07 AVR EKM, in Verbindung mit ESF-Richtlinie

Ihre Aufgaben:

– Schulsozialarbeiter:in an der Förderschule für geistig Behinderte an der „Lindenschule“ in Burg
– Einzelfallhilfe, Unterstützung der Schüler:innen bei individuellen Problemlagen, Hilfestellungen bei individuellen Unterstützungsbedarfen
– Krisenbewältigung im schulischen und individuellen Kontext
– Elternarbeit, Netzwerkarbeit – Beratung und Vermittlung an und in weiterführende Anschlusssysteme zur individuellen Existenzsicherung und eigenen Lebenswegplanung, Sicherung rechtlicher Ansprüche der Klientel und Begleitung bei Behördengängen insbesondere zur schulischen und/oder alltagskompetenten Förderung am Übergang in das Berufsleben bzw. zur weiteren Verselbständigung
– Offene freizeitpädagogische Angebote (im Nachmittagsbereich und in den Ferien)
– Themenspezifische und alltagsunterstützende Förderungsangebote (z.B. Gewalt & soziales Miteinander, Social Media, Liebe & Sexualität, Haushaltsplanung, Gesundheitsfürsorge, Lebensplanung)
– Arbeit in Kleingruppen und im Klassenverband, Soziales Kompetenztraining, Anti-Gewalttraining, Training von Alltagskompetenzen, Förderung und Wahrnehmung eigener Bedürfnisse, Erlernen eines angemessenen Umgangs
– Begleitung, Unterstützung und Förderung von Bildungs- und Lebensbiographien, Förderung bestmöglicher, individueller Bildungs- und Lebensbiografien
– Konzeptionelle Arbeit, Abrechnung mit Landesverwaltungsamt, Berichterstattung an das Ministerium für Bildung Sachsen-Anhalt)

Ihr Profil:
• Fachhochschul-Abschluss im Bereich der Sozialen Arbeit oder vergleichbarer Hochschulabschluss
• gern Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK) und die Identifikation mit unseren diakonischen Zielen

Unser Angebot:

– Ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet auf der Grundlage der ESF Förderrichtlinien
– Eine attraktive Vergütung nach dem AVR EKM
– Zusätzliche betriebliche Altersversorgung
– Bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
– Gute Entwicklungsmöglichkeiten für Berufseinsteiger:innen
– Persönliche Urlaubsplanung in den Ferien des Landes Sachsen-Anhalt
– Gute räumliche Arbeitsbedingungen
– Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung / JobRad

Wir ermuntern Menschen mit Behinderung mit der ausgeschriebenen Qualifikation und Eignung sich zu bewerben.
Schwerbehindertenvertretung Kontakt unter: sbv-cw@cornelius-werk.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Cornelius-Werk Diakonische Hilfen gGmbH
Regionalleitung Ost
Parchauer Chaussee 1a
39288 Burg
E-Mail: regio-ost@cornelius-werk.de

Telefonische Auskünfte erteilt Frau Wille-Voigt unter: Tel.: 03921 915-283

Mit nur einem Klick bewerben! Einfach auf die E-Mail klicken und Lebenslauf einfügen → stefanie.Riedel@dachstiftung-diakonie.de


Oder schnell und einfach direkt online bewerben! Klicken Sie auf den folgenden Button: