• Sonstiges
  • Nuremberg

dla digital leaders advisory

Unser Mandant ist einer der größten und renommiertesten Anbieter für Business-Software in Deutschland und gehört zu den größten Software-Unternehmen in Europa. Unser Mandant strebt nach mehr Schnelligkeit, Flexibilität und Leistungsfähigkeit , weshalb das Unternehmen sich verändert. Dieser Wandel wird durch ihr Zielmodell vorangetrieben, das eine stärkere Fokussierung, Klarheit, Flexibilität und Zusammenarbeit fördern soll. In diesem dynamischen Umfeld spielen interdisziplinäre Teams, die Produkte und Kundenservices von der Idee bis zum Marktaustritt betreuen, eine wichtige Rolle. Entscheidungen werden von spezialisierten Mitgliedern der operativen Unternehmensleitung getroffen, die für das jeweilige Thema verantwortlich sind. Der Product Owner spielt eine wesentliche Rolle bei diesen Entscheidungsprozessen und trägt zur themenspezifischen Besetzung maßgeblich bei. Unser Mandant sucht eine herausragende Persönlichkeit als Product Owner Software Entwicklung (m/w/d) , die mit starken persönlichen, sozialen, unternehmerischen und fachlich-methodischen Fähigkeiten die Produktvision klar ausrichtet und eine transparente Produkt-Roadmap entwickelt. IHRE AUFGABEN In dieser Rolle als Product Owner Software Entwicklung verantworten Sie die fachliche Steuerung mehrerer Entwicklungs-/Operationseinheiten für einen strategischen Rechenzentrumsbereich. Ihr Fokus liegt auf der konsequenten Priorisierung des Gesamtbacklogs , um Entwicklungs-/Operationseinheiten dabei zu unterstützen, maßgeschneiderte und kund:innenorientierte Lösungen zeitnah zu entwickeln. Ihr Beitrag zur fachlichen Führung wird maßgeblich zum Erfolg beitragen. IHR PROFIL Sie haben erfolgreich ein Studium in Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einen vergleichbaren Universitätsabschluss abgeschlossen Sie haben mehrjährige und einschlägige Berufserfahrung als Product Owner oder Erfahrung im Aufgabengebiet Softwareentwicklung Zudem haben Sie umfassende und einschlägige Erfahrung in verschiedenen Umfeldern, z.B. unterschiedlichen Unternehmensbereichen, Technologien oder Kundengruppen Sie besitzen fundierte fachliche Expertise rund um Betriebswirtschaft und IT Sie verfügen vertiefte Kenntnisse in agilen Vorgehensmodellen und Arbeitsweisen (User Centered Design, Design Thinking, Behaviour Driven Development, User Story Mapping, Impact Mapping) Sie haben gute Kenntnisse des Requirements Engineering Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt Für ein erstes vertrauliches Gespräch steht Ihnen Marc-David Rompf, Partner der dla digital leaders advisory zur Verfügung. Schriftliche Bewerbung (aktueller CV) oder eine E-Mail für ein erstes Kennenlernen an unseren Partner Marc-David Rompf mrompf@dladvisory.de.