Webseite Eigenbetrieb für kommunale Aufgaben und Dienstleistungen (EAD)

JETZT BEWERBEN!

 

Business Developer / Unternehmensentwickler (m/w/d) in Darmstadt gesucht!

 

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit einer Bezahlung nach Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst.
Wir bieten zudem eine Jahressonderzahlung, eine Betriebsrente und eine Jahresprämie.
Wir fördern aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z. B. durch flexible Arbeitszeiten und kostenfreie Kinderbetreuung bei Betreuungsengpässen, Möglichkeit zum Home-Office).
Wir bieten Ihnen ein kostenfreies Jobticket sowie eine gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel.
Wir legen sehr großen Wert auf die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter/innen und bieten Ihnen zahlreiche Fortbildungsangebote an.
Der Eigenbetrieb für kommunale Aufgaben und Dienstleistungen (EAD) ist ein zukunftsorientiertes kommunales Unternehmen und als Eigenbetrieb der Wissenschaftsstadt Darmstadt in den Bereichen Abfallentsorgung, Straßenreinigung und Winterdienst, Kanalbetrieb und Straßenunterhaltung, zentrale Gebäudedienste sowie Zoo Vivarium mit insgesamt 750 Beschäftigten tätig. Der EAD betreibt die Tochtergesellschaften DED GmbH und Kagel gGmbh und ist beteiligt an den Tochtergesellschaften DRZ GmbH und awaTech GmbH.
Der Eigenbetrieb für kommunale Aufgaben und Dienstleistungen (EAD) sucht für den Stab der 1. Betriebsleiterin eine/n

Business Developer / Unternehmensentwickler (m/w/d)
Eintritt: schnellstmöglich
Dauer: unbefristet
Arbeitszeit: 39 Wochenstunden
Gehalt: 4911 € brutto/Monat*
Urlaub: 30 Tage/Jahr
Bewerbungsfrist: offen
Gleitzeit
kostenfreies Jobticket
Betriebsrente
Home-Office möglich
*ab 3 Jahren einschlägiger Berufserfahrung, ansonsten 4526 € brutto/Monat bei geringerer/anderer Berufserfahrung

Ihre Aufgaben:
Sie unterstützen die 1. Betriebsleiterin bei der strategischen Unternehmensentwicklung.
Sie arbeiten im Innovationsmanagement mit und übernehmen hier die Aufnahme und Bewertung von Impulsen für neue Geschäftsfelder und Produkte.
Sie sind verantwortlich für die Weiterentwicklung dieser Geschäftsfelder und Produkte bis hin zur Marktreife und zur endgültigen Übergabe in die Verantwortung der Fachabteilungen.
Sie koordinieren die Themen der Biodiversität und Nachhaltigkeit.
Sie vertreten den EAD in Sitzungen des Klimabeirats der Stadt und der Stadtwirtschaft.
Sie sind Ansprechpartner/in für die Führungskräfte, Projektteams und für Geschäftspartner.
Sie steuern und setzen eigenständig Projekte mit strategischer Ausrichtung um.
Sie sind zuständig für das Projektmanagement und –controlling der 1. Betriebsleiterin.
Sie erarbeiten Gremien- und Entscheidungsvorlagen für die 1. Betriebsleiterin.
Sie sind verantwortlich für die fachliche Vor- und Nachbereitung von strategischen Terminen sowie inhaltliche Organisation und Aufbereitung der erforderlichen Unterlagen (Erstellung von Präsentationen, Reportings und Konzepten).

Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom (Uni) / Master) im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsingenieurwesen oder über ein vergleichbares Studium.
Sie bringen eine mehrjährige einschlägige Berufserfahrung mit und besitzen gute Prozesskenntnisse und Projekterfahrung.
Sie verfügen über Erfahrung in der Begleitung und Durchführung von Strategieprozessen und in der Beratung von Entscheidungsträgern in strategischen Fragen.
Sie haben gute Microsoft-Office-Kenntnisse, zudem vorzugsweise Kenntnisse in SAP.
Sie übernehmen Verantwortung und setzen sich innovativ für den nachhaltigen Wandel des EAD ein.
Sie besitzen ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative, analytisches, unternehmerisches und vernetztes Denkvermögen.
Sie sind eine Organisationstalent, welches kontaktfreudig und loyal, selbstständig und eigenverantwortlich agiert.
Sie überzeugen durch Ihre ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie durch Ihre Teamfähigkeit.
Sie verfügen über sehr gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift.

 

JETZT BEWERBEN!

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte stellenmarkt-deutschland.com.