Webseite Gemeinde Gilching

JETZT BEWERBEN!

 

Geschäftsleitung (m/w/d) in Gilching gesucht!

 

Wir bieten
eine Führungsposition an zentraler Stelle unserer
Kommunalverwaltung
einen attraktiven Arbeitsplatz in einem modernen
Dienstleistungsgebäude
ein anspruchsvolles, interessantes und vielseitiges
Aufgabenspektrum
eine gründliche Einarbeitung durch den derzeitigen
Stelleninhaber
Besoldung/Entgelt nach den beamten bzw. tarifrechtlichen
Vorschriften entsprechend der Qualifikation und den persönlichen
Voraussetzungen. Bei entsprechender Qualifikation besteht die
Möglichkeit eines späteren Aufstiegs
Jahressonderzahlung, Ballungsraumzulage bzw. Großraumzulage,
Fahrtkostenzuschuss, Leistungszulage, betriebliche
Altersversorgung (bei Tarifbeschäftigten)
umfangreiche Fort und Weiterbildungsmöglichkeiten
30 Urlaubstage in einer 5 Tage Woche
im Bereich des Gesundheitsmanagements Firmenfitness über
qualitrain (Zugang zu einem bundesweiten Netzwerk an
Fitnessanbietern
Die Gemeinde Gilching bietet „Mobile Arbeit“ an
Bewerber/innen
(m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des
Einzelfalls bevorzugt

Die
Gemeinde Gilching (19.000 Einwohner) verkehrsgünstig in der schönen Region
StarnbergAmmersee gelegen sucht zum 1. April 2023 aufgrund Ruhestandsversetzung des
langjährigen Stelleninhabers eine

Geschäftsleitung (m/w/d)

Der Aufgabenschwerpunkt liegt im Wesentlichen
Leitung des Fachbereiches „Organisation/Personal“ und
Verantwortung für die gesamte Organisation der Verwaltung
Leitung der Personalabteilung, Personalführung und
Personalplanung
fachliche qualifizierte Unterstützung des Bürgermeisters und
der gemeindlichen Gremien in allen Belangen der allg. Verwaltung
und des Kommunalrechts
allgemeine Rechtsangelegenheiten der Gemeinde
allgemeines Verwaltungsrecht, Vertragsrecht, kommunales
Ortsrecht mit Satzungsrecht und kommunalrechtliche
Grundsatzfragen
Zusammenarbeit mit Aufsichtsbehörden einschl.
interkommunaler Zusammenarbeit
Sitzungsvorbereitung und Sitzungsdienst (außerhalb der
üblichen Arbeitszeit)
Koordination der Strategieentwicklung

duales Studium als Beamtin/er des gehobenen nichttechnischen
Verwaltungsdienstes 3 QE) oder abgeschlossene Ausbildung zum/zur
Verwaltungsfachwirt/in ALII bzw BLII) mit herausragenden
Leistungen
Berufserfahrung in verantwortlicher Führungsposition
Fundierte Fachkenntnisse im Kommunal Verwaltungs und
Personalrecht
überdurchschnittliche organisatorische Fähigkeiten
ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und außergewöhnlich
hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit auch bei abendlichen
Sitzungsterminen und dienstlichen Terminen außerhalb der
Arbeitszeit
Hohe soziale Kompetenz

 

JETZT BEWERBEN!

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte stellenmarkt-deutschland.com.